Stark durch die Erkältungszeit mit Magister Doskar Tropfen Nr. 9 zur unspezifischen Abwehrsteigerung und Nr. 20 Grippetropfen
https://www.doskar.at/shop/homoeopathie/nr-9-unspezifische-abwehrsteigerung/

Husten, Schnupfen, Heisterkeit?

Gerade nach einem langen Sommer, wenn wir wieder mehr Zeit in geschlossenen Räumen verbringen, weniger frische Luft abbekommen und dadurch auch noch die Vitamin D-Aufnahme verringert wird, ist das Immunsystem oftmals angeschlagen.

Die Magister Doskar Tropfen Nr. 9 zur unspezifischen Abwehrsteigerung regulieren und unterstützen die körpereigenen Abwehrkräfte. Aber auch bei chronisch wiederkehrenden Erkrankungen, wie zum Beispiel nach einer Antibiotika Therapie, sind die Tropfen eine sinnvolle Ergänzung- ohne Nebenwirkungen.

Grippale Infekte und Erkältungen

Grippale Infekte werden umgangssprachlich häufig mit der Grippe (Influenza) gleichgesetzt, dabei unterscheiden sie sich stark. Die Symptome der Grippe beginnen meist plötzlich und können bis zu 2 Wochen andauern.

Der grippale Infekt hingegen kann durch unterschiedliche Erreger ausgelöst werden und kündigt sich meist mit einer laufenden Nase, Halsschmerzen und Abgeschlagenheit an. Nach etwa einer Woche sollten sich die meisten Symptome wieder gebessert haben.

Die Nr. 20 Grippetropfen von Mag. Doskar sind ideal um ihren Körper bei solchen grippalen Infekten nebenwirkungsfrei und sanft zu unterstützen.